Update (21.9.2020) Sobald mehr als 10 Personen (exkl. Trainer_innen) im Kurs sind wird der Kurs geteilt. Ihr könnt ohne Bedenken zum Unterricht kommen, wir haben ja genug Platz 🙂
Es gelten weiterhin unsere allgemeinen Trainingsregeln (siehe unten) und die bundesweit gültigen Gesundheitsbestimmungen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Mitglieder mit Chips: bitte jedenfalls einloggen. Mitglieder mit 10er Blocks: bitte in die Anwesenheitsliste eintragen.
  • Vor und nach dem Training Hände waschen. Verwendet bitte möglichst euer eigenes Handtuch zum Abtrocknen.
  • Während des Trainings muss keine Maske getragen werden
  • Trainingsgeräte können vor gebraucht desinfiziert werden (Desinfektionsmittel und Tücher stehen zur Verfügung). Sport Austria empfiehlt aber eher Händewaschen vor und nach dem Training.
  • Bitte bleibt zu Hause, wenn ihr krank seid, oder euch krank fühlt.

Wir freuen uns auf das Training mit euch!

Short and Sweet:

  • Members with chips: please don´t forget to log in. Members with 10er-Blocks: please sign in at the front desk. We need to keep attendance.
  • Please wash your hands before and after your training. If possible, please use your own towel!
  • You do not need to wear a mask during training!
  • We will provide disinfectant for training gear, however Sport Austria advises to rather wash hands before and after training.
  • Please stay at home if you are sick or feel sick.

We are looking forward to training with you!

Allgemeine Hygienebestimmungen:

Vor und nach dem Training Hände waschen oder desinfizieren (Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt). Eigenes Handtuch zum Abtrocknen verwenden.
Beim Husten oder Niesen die Ellenbeuge oder ein Taschentuch verwenden.
Beim Weg von der Garderobe auf die Matte Schlapfen tragen.
Duschen nach dem Training und bei Bedarf auch vor dem Training.
Trainingskleidung nach jedem Training bei 60° waschen.

COVID-19 Abstandsregeln:

Außerhalb der Trainingsfläche zu Personen, die nicht im selben Haushalt leben 1 Meter Abstand halten.

COVID 19 Trainingsregeln:

Den Mindestabstand von 1 Meter nur mit dem eigenen Trainingspartner unterschreiten. Zu allen anderen Trainierenden und den Trainern/Trainerinnen den Mindestabstand (1 Meter) einhalten.
Die Anzahl der Trainingsparter/-partnerinnen pro Trainingstag möglichst niedrig halten.
Den Körperkontakt auf das notwendige Maß beschränken.

Allgemeine Gesundheitsbestimmungen:

Nur wer symptomfrei ist kann am Training teilnehmen.
Selbstständiger Gesundheits-Check: Symptome laut AGES: Jede Form einer akuten Atemwegsinfektion (mit oder ohne Fieber) mit mindestens einem der folgenden Symptome, für das es keine andere plausible Ursache gibt: Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Katarrh der oberen Atemwege, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes.
Bei Verdacht auf Erkrankung zu Hause bleiben und die Gesundheitsnummer 1450 zur weiteren Vorgehensweise wählen (diagnostische Abklärung). Die Gesundheitsnummer ist 24 Stunden täglich erreichbar.